29.07.2016

Ölspur B275

Gestern Abend gegen 23:15 Uhr wurde das THW Idstein von der Leitstelle im Auftrag der Polizei zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert.

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte auf der B275 zwischen Idstein-Eschenhahn und Taunusstein-Neuhof Öl verloren, welches sich durch Regen großflächig auf der Fahrbahn verteilte.
Die 9 Helfer (Stärke 0/2/7//9) des THW Idstein rückten mit GKW 1 und MLW IV + LimaAnh zur Einsatzstelle aus, leuchteten die mehreren hundert Meter Strecke aus und beseitigten die Ölspur gemeinsam mit der Straßenmeisterei.

Anschließend wurde die Einsatzstelle um kurz vor 4 Uhr an die Polizei übergeben. Nach Rückfahrt und Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft war der Einsatz gegen 04:30 Uhr beendet.

Wir danken allen Helfern für ihre vorbildliche Einsatzbereitschaft und der Straßenmeisterei und Polizei für die hervorragende Zusammenarbeit.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: